HEVEA

 
 
 Die in Dänemark...
Die in Dänemark ansässige Firma HEVEA produziert schadstofffreie Schnuller, Accessoires und umweltfreundliches Badespielzeug für Babys und Kinder. Als Rohstoff wird ausschließlich 100% naturbelassener Naturkautschuk verwendet. Die durch Terese Hoffelt gegründete Marke HEVEA überzeugt mit hochwertigen Babyprodukten aus fairer und nachhaltiger Produktion entlang der gesamten Wertschöpfungskette. 

HEVEA verzichtet in seinen Schnuller auf Farbstoffe ebenso wie auf künstliche Zusätze oder BPA.

In der Verwendung sind die Schnuller für Babyhände und Mund angenehm weich aber trotzdem robust. Die langlebigen Eigenschaften des Naturkautschuks sind gepaart mit der biologischen Abbaubarkeit. Hier findet sich der Cradle-zu-Cradle-Gedanke schnell wieder.

Die kiefergerechten und kirchförmigen Schnuller und Sauger in verschiedenen Größen und Farben sind von Geburt an ein steter Begleiter.

Ökologische Badetiere aus reinem Naturkautschuk von Hevea sorgen für reichlich Badespaß in der Badewanne oder Planschbecken.

Die süßen Tierchen mit niedlichen Namen wie Alfie, Fred und Polly halten lange, sind im Hevea-Stil frei von Schadstoffen und haben weder Nahtstellen noch Löcher. Durch dieses Produktionsverfahren kann kein Wasser in das Badespielzeug eindringen, Schimmel und Keime haben das Nachsehen.

Um das Spielen in der Wanne mit der Badeente aus Kawan noch sicherer zu machen, entwickelte das dänische Label extra eine rutschfeste Badematte aus Naturkautschuk.

Im Markensortiment finden sich mittlerweile auch Beißringe und Greiflinge. Am bekanntesten ist der Panda Beißring, der leicht zu halten und greifen ist und Dank der genoppten Oberfläche das Baby-Zahnfleisch schmerzlindernd massiert. Zum Spielen, greifen und beißen begeistert der Starball aus Naturkautschuk jung und alt. Mit Hevea Kautschuk-Produkten treffen Eltern für ihre Kinder eine sichere und umweltfreundliche Wahl. 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 18 von 18